E-Maritime

Maritime & Offshore Battery Solutions

Leistungsstark, sicher und zuverlässig

In der Berufsschifffahrt wie auch bei der privaten Nutzung von Elektromotorbooten und Yachten ist die zuverlässige, sichere und leistungsstarke Energieversorgung von großer Bedeutung. Bis ins Detail genügen unsere Akkus den anspruchsvollen und teils rauen Bedingungen auf dem Wasser. Das bestätigt auch die DNV-GL. Die maritime Klassifikationsgesellschaft zertifiziert die aentron GmbH in den Bereichen Schifffahrt, Offshore-Anlagen, Schnellboote und Leichtboote. Mit der DNV-GL Zertifizierung bietet aentron nun als einer der wenigen Hersteller weltweit HV Lithium-Ionen-Batterien mit DNV-GL Type Approval Zertifikat (TAE00003BY) an.

aentron Maritime & Offshore Energy Solutions Broschüre

aentron Li-Ion Batteriesystem

Um mit voller Power über das Wasser gleiten zu können, benötigen Boote mit elektrischem Antrieb zuverlässige und leistungsstarke Antriebslösungen. aentron erzeugt widerstandsfähige Hochspannungs- und Niederspannungs-Batterielösungen, auch für raue Seebedingungen. aentrons maritime Batteriesysteme sind modular aufgebaut und können flexibel dem jeweiligen Bedarf angepasst werden.

Vorteile

aentron Batteriesysteme sind ideal für den anspruchsvollen Einsatz auf dem Wasser: Unsere Batteriesysteme halten problemlos Staub, Schmutz, extremen Wetterverhältnissen und großen mechanischen Lasten stand. Die Batterien von aentron zeichnen sich auch auf hoher See durch ihre hohe Energiedichte, das robuste Design, das Energiemanagement und die Leistungskonfiguration aus und sind dank dem „Plug & Sail“ System problemlos auch in bestehende Systeme integrierbar.

Effizienz & Emission

Mehr als 80 Prozent der globalen Frachtmengen werden per Schiff transportiert. Aber auch in der Passagierschifffahrt und im Bereich der privaten Yachten und Motorboote gibt es großes Potenzial für den Schutz von Umwelt und Klima. Deshalb gewinnen elektrische Antriebslösungen und Hybridantriebe im Bereich der Schifffahrt immer mehr an Bedeutung, gerade weil auch mit elektrischen Antriebslösungen immer höhere Geschwindigkeiten und Reichweiten erzielt werden können.